BTROX 300

State of the Art – BTROX 300

UPGRADE B-DETECTION PLUS 2019

Die von SASNITROX hergestellten Atemgase werden ab sofort auf Einhaltung der DIN Vorschrift live überwacht und zusätzlich CO2 gefiltert. Sollte einer der Werte den Grenzwert überschreiten, wird das Atemgas unter keinen Umständen in eure Flaschen kommen. Überwacht werden CO, CO2, VOC (Öle), Feuchtigkeit und O2, und das kontinuierlich. Wisst ihr, was ihr im Tank habt?

Bauer ist weltweit führend in der Kompressor Technik. Das BTrox System ist das einzige System, welches als komplette Nitrox Anlage eine TÜV Abnahme hat, und somit sämtlichen Anforderungen im Bereich der Atemluftqualität und Sicherheit entspricht. Weiterhin ist unser BTrox System das einzige von Bauer hergestellte Membransystem, welches Nitrox auf bis zu 300bar sorglos verdichten kann.

Unsere Speicherbank ist als Kaskade geschalten. Sie ist mit einem Betriebsdruck von 300bar in der Lage schnell und unkompliziert das gewünschte Mischgas in eure Tauchflaschen überzuströmen.

Mit unserer Anlage können bis zu max. 12 Flaschen in ca. 7 min simultan befüllt werden. Die zwei gängigen Gemische EAN28 und EAN32 halten wir immer auf Vorrat. Die Filtersysteme sind elektronisch überwacht, und garantieren die saubersten Atemgase. Die Luft wird durch einen  Schraubenkompressor ölfrei vorverdichtet, CO2 gefiltert, zwei mal vorgefiltert, gekühlt, entwässert, hochverdichtet, nochmals auf 8°C abgekühlt, nochmals entwässert und schließlich durch eine Anreihung von Molekularsieben und Aktivkohlen geführt.

Abgesehen hiervon haben wir einen Booster von der Firma TecServ zum verdichten von O2, Helium und Argon 🙂